Partner beim SommerLeseClub

Gelungene Kooperationen leben davon, dass beide Partner sich gegenseitig stärken und unterstützen. Zuletzt halfen Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule der öffentlichen Bücherei bei der Entwicklung einer neuen Konzeption des SommerLeseClubs. Mit Ideen und schauspielerischem Geschick planten und drehten sie unter anderem einen Kurzfilm, der neugierig machen soll auf den SLC. Im Gegenzug besuchte Frau Paulmichl, Leiterin der öffentlichen Bücherei, die Sekundarschulklassen, um werbend auf den SommerLeseClub aufmerksam zu machen und für Jungen und Mädchen lesenswerte Jugendbücher vorzustellen. Gleich anschließend meldeten sich viele Schülerinnen und Schüler für die Teilnahme an. Vielleicht wird ja einer von ihnen einen Oskar gewinnen.